Warenkorb
  • Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Artikel zum Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse
  • Trusticon Grösste Auswahl
    der Schweiz
  • Trusticon 14 Tage
    Widerrufsrecht

Erholungsbäder

Wäre es nicht längst mal wieder an der Zeit sich um sich selbst zu kümmern und seinem Körper und Geist etwas Gutes zu tun? Immer mehr Menschen entdecken die wohltuende Wirkung des osmanischen Baderituals. Entspannung, Gesundheit und Reinigung stehen hier an erster Stelle. Hamam ist ein uralter Wellness-Gebrauch. Schon im Mittelalter war er weit verbreitet und diente überwiegend als Reinigungsritual, heute lassen wir im Hamam gerne mal die Seele baumeln und vergessen den Alltag um uns herum. Einen ähnlichen Entspannungseffekt bietet das Baden in Salzwassertanks, es baut Stress ab und lindert Schmerzen. Floaten nennt man diesen Wellness-Trend. Verbringe eine unvergleichliche Atmosphäre und relaxe in einem wohltuenden Floating-Becken. Das Becken ist mit einer ca. 35 Grad warmen Sole, einer hochkonzentrierten Lösung aus Wasser und Salz gefüllt. Wie im toten Meer treibst du durch den hohen Salzgehalt an der Oberfläche und erlebst ein einzigartiges Gefühl der Schwerelosigkeit in völliger Abgeschiedenheit, Ruhe und Intimität. Das Tote Meer Wasser verspricht auch positive Effekte, denn die Muskulatur wird komplett entspannt. Zusätzlich bringst du deinen Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht.

mehr anzeigen

Orientalischer Wellness Traum

Hamam ist ein orientalisches Baderitual, das ursprünglich ausschliesslich der Körperhygiene diente. Verweilen, Waschen und Plaudern in den orientalischen Baderäumen ist ein Genuss weit weg von Hektik und Alltag. Durch das orientalische Einseifen mit Kernseife und Schaummassage bekommt man eine deutlich schönere und reinere Haut. Entspannung, Wohlbefinden und Sauberkeit. Geniesse die traditionelle orientalische Badekultur!

Hamam, Floating und Spa

Erlebe einmalige Badeträume aus 1001 Nacht. Ob im Haman, beim Floating oder im Thermalbad, Spannungen lösen sich im ganzen Körper und dein Geist und deine Seele schalten ab. Ein besonders tolles Wellness-Erlebnis für Paare!

Hamam Rundgang

Das Hamam Ritual folgt immer einem traditionell vorgegeben Ablauf. In ein klassisch rot-weiss-kariertes Baumwolltuch gehüllt, betrittst du den Raum und startest den Rundgang:

  1. Sogukluk - Kräuterdampfraum
  2. Kese- Körperpeelingraum
  3. Sicaklik - Erholungsbad
  4. Bingül - Heisser Kräuterdampfraum
  5. Lif - Körperpeelingraum mit Seife
  6. Nabelstein - Erholungszone
  7. Rhassoul - Schlammmaske

Schwerelos entspannen

Bist du bereit zum Schweben? Das Wort „Floating“ kommt ursprünglich aus dem Englischen und bedeutet "schweben" oder " sich treiben lassen“. Es wurde schon in den 50er von Dr. John Cunningham Lilly in den USA erfunden. Aber erst in den letzten Jahren hat es sich in der Schweiz zu einem wirklichen Wellness-Trend entwickelt. Gerade in Zeiten von Hektik, Stress und Burnout, sollte man auf seinen Körper achten und ihm genug Zeit der Generierung gönnen. Schalte also mal wieder ab und lass dich im Salzwasser treiben!