Warenkorb
  • Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Artikel zum Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse
  • Trusticon Grösste Auswahl
    der Schweiz
  • Trusticon 14 Tage
    Widerrufsrecht

Liebeskugeln

Kein anderes Sexspielzeug wird so häufig missverstanden, wie Liebeskugeln. Sie sind unter vielen Namen bekannt: Lustkugeln oder Liebesperlen, Vaginalkugeln oder eben Liebeskugeln. Liebeskugeln werden in der Regel nicht während des Liebesspieles verwendet. Vielmehr nutzen Frauen sie im Alltag. Wenn du nun aber denkst, dass Liebeskugeln etwas mit sexueller Stimulation zu tun haben, liegst du nur bedingt richtig. Zwar stimulieren Liebesperlen auch, allerdings tragen sie in erster Linie zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur bei. Ein geeignetes Präsent also, um deine Partnerin physisch zu unterstützen!

mehr anzeigen

Das optimale Präsent für junge Mütter

Gerade für Frauen, die schon einmal ein Kind zur Welt gebracht haben, ist dieses Sextoy ein absoluter Segen! Unter der Geburt dehnt sich der Beckenboden. Wenn dieser sich nicht wieder richtig zurückbildet, kann das beispielsweise zu einer Inkontinenz führen. Liebeskugeln lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren. Sie werden wie ein Tampon in die Scheide eingeführt und vorsichtig in Richtung Muttermund gedrückt. Damit diese nicht wieder rausrutschen muss die Beckenbodenmuskulatur der Frau ordentlich arbeiten. Liebeskugeln gibt es in unterschiedlichen "Gewichtsklassen". Für den Anfang empfiehlt es sich mit den kleinsten Gewichten anzufangen und sich nach und nach zu steigern. Aus diesem Grund findest du in unserem Shop geschenkidee.ch auch unterschiedliche Gewichte. Ebenfalls die Materialien unterscheiden sich von Modell zu Modell. Die Lustkugeln von Fifty Shades of Grey beispielsweise sind aus Metall. Die restlichen wurden aus Silikon oder Plastik gefertigt. Da die Kugeln kaum Gewicht haben und auch aufgrund ihrer Grösse einfach mitzutragen sind, sind sie auch geeignet für unterwegs oder für auf Reisen. Somit kann die Beckenbodenmuskulatur stetig trainiert und auf diese Weise solide aufgebaut werden.

Starker Beckenboden, mehr Lust

Ein trainierter, gefestigter Beckenboden hilft nicht nur dabei, dass die Ausscheidungsorgane besser kontrolliert werden können, er hat auch einen direkten Einfluss auf das Lustempfinden. Frauen, die Ihren Beckenboden regelmässig trainieren, können Ihren Orgasmus ausserdem besser steuern. Neben dem Beckenboden wird auch die Scheidenmuskulatur trainiert. Für Männer fühlt es sich dadurch "enger" an. Wenn du deine Scheidenmuskulatur regelmässig trainierst, wirst du erstaunt sein, wie sehr sich dein Lustempfinden verändern wird. Liebeskugeln sind also gar kein Sexspielzeug im eigentlichen Sinne, sorgen aber dafür, dass beide Partner den Sex wieder vollkommen neu erleben können.

Vorteile der Liebeskugeln auf einen Blick:

  • Die sexuelle Empfindlichkeit nimmt zu
  • Steuerbarer Orgasmus
  • Ein „engeres“ Gefühl für ihn
  • Training ohne Anstrengung zur Festigung