Warenkorb
  • Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Artikel zum Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse
  • Trusticon Grösste Auswahl
    der Schweiz
  • Trusticon 14 Tage
    Widerrufsrecht

Masturbatoren

Während die Auswahl an Sextoys für Frauen riesig und teils etwas unübersichtlich scheint, ist der Markt an Sexspielzeug für Männer eher klein. Umso wichtiger ist es, bei der Wahl des richtigen Masturbators auf Qualität zu achten. Im Folgenden haben wir dir ein paar Tipps für das perfekte Männertoy aufgeschrieben - für die Selbstbefriedigung mit dem lebensechten Gefühl! Hand anlegen ist wahrscheinlich für jeden Mann etwas ganz natürliches. Sei es nun, weil die Freundin gerade für längere Zeit ausser Haus oder man zurzeit gerade Single ist. Aber warum nicht mal etwas Abwechslung? Richtig viel Abwechslung beim Solospass bringt das richtige Männertoy. Die Empfehlung: der Masturbator, auch Taschenmuschi oder Travel Pussy genannt.

mehr anzeigen

Masturbatoren, für ein lebensechtes Gefühl

Masturbatoren bestehen meistens aus hautfreundlichem Silikon oder Latex und sind in der Regel dem weiblichen Geschlechtsorgan nachempfunden. Es gibt hier allerdings auch Varianten, die den Po oder den Mund nachbilden. Ganz ausgefallen sind Männertoys in unauffälligem Gewand, so gibt es Sextoys in Form einer Dose oder auch als kleine Figur. So lässt sich der Masturbator diskret vor allzu neugierigen Blicken schützen.

Der richtige Masturbator

Für jeden Geschmack bietet der Markt den richtigen Masturbator. Die vaginalen Varianten sind meist etwas grösser vom Durchmesser her, während die dem Anus nachgebildeten Sextoys enger ausfallen. Masturbatoren, die einen Mund nachbilden, sind häufig mit Motoren ausgestattet, so dass sie ein saugendes Feeling verschaffen. Manchmal werden auch komplette Unterkörper nachgebildet, so dass mansich aussuchen kann, ob man lieber vaginal oder anal mit dem Masturbator loslegen möchte.

Vor dem Kauf sollte man sich überlegen, welchen Durchmesser das Sextoy hat, denn nichts ist unangenehmer als ein viel zu enger Masturbator, und nichts kann unbefriedigender sein, als ein Sextoy mit zu weit gewählter Öffnung. Wenn das Sexspielzeug als Geschenk dienen soll, muss man Länge und Durchmesser zwar schätzen, aber hier gibt es die passenden Masturbatoren, die so flexibel sind, dass sie sich jeder Penisgrösse anpassen können.

Vor dem Gebrauch sollte sowohl der Masturbator als auch der Penis mit ausreichend Gleitgel eingecremt werden – so flutscht es nachher besser und man vermeidet Hautirritationen. Aus Hygienegründen ist die Verwendung eines Kondoms anzuraten. Wer es jedoch lieber "natürlich" mag, sollte darauf achten, dass sich der Masturbator leicht von innen reinigen lässt. Sterilisieren lassen sich Masturbatoren sehr leicht im kochenden Wasserbad, jedoch sollte man davor die Bedienungsanleitung konsultieren.