Warenkorb
  • Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.
Artikel zum Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse
  • Trusticon Grösste Auswahl
    der Schweiz
  • Trusticon 14 Tage
    Widerrufsrecht

Rennwagen fahren auf internationalen Rennstrecken

Bewerte dieses Produkt als Erster

Beschreibung anzeigen

Du wolltest schon als kleiner Junge Rennwagen fahren? Hier erfüllst du dir deinen langersehnten Traum. Mit 6500 U/min und einer Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h ist eine rasante Fahrt garantiert. Du fährst zuerst geführte Runden hinter einem Profirennfahrer, so dass du die verschiedenen Bremspunkte und Fahrlinien kennen lernst. Die restlichen Runden sind dir frei überlassen. Der Gutschein ist für 1 Person gültig!

Details & Informationen

Schweiz Tourismus
Anzahl Personen 1
Dauer & Datum 3 h, Gemäss Absprache mit dem Veranstalter
Ort Deutschland
Frankreich
In Dijon, Anneau du Rhin oder dem Sachsenring

Rennstrecke Dijon (F) / 3.8 km:

Erbaut 1971, wurde in Dijon bis Ende 1984 Rennen zur Formel 1 ausgetragen. Die Rennstrecke ist fahrerisch recht anspruchsvoll und sehr bergig. Markantes Streckenteil bildet die etwa 1,2km lange Start-/Ziel-Gerade. Dijon ist eine Naturstrecke wie der alte Nürburgring oder Brands Hatch es sind. Die Berg- und Talbahn hat es in sich. Die kleine "grüne Hölle" der Franzosen verlangt sehr viel vom Fahrer und alles vom Material.

Rennstrecke Anneau du Rhin (F) / 3 km:

Eine Kombination aus Strecken mit hohen technischen Anforderungen und extrem schnellen Abschnitten garantiert maximalen Fahrspass. Der Anneau du Rhin circuit liegt im Dreiländereck von Frankreich, Deutschland und Schweiz, im Elsass zwischen Colmar und Mulhouse.

Rennstrecke Sachsenring (D) / 3.67 km:

Mit seinen 14 Kurven ist der Sachsenring eine sehr interessante Fahrstrecke und bietet einen grossen Spassfaktor. Unmittelbar neben dem ehemaligen Sachsenring und eingebettet in die hügelige Landschaft des Chemnitzer Landes wurde die neue Rennstrecke erbaut.

Technische Daten Rennwagen:

  • Leistung: 130 PS
  • Gewicht: 420 kg
  • Drehzahl: 6500 U / min
  • Höchstgeschwindigkeit: 240 km / h
  • Bauweise: Chassis Gitterrohrramen, Karosserie glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK)
  • Motor: 4-Zylinder 1400ccm-16V-Einspritzer Motor mit elektronischem Motormanagement und Katalysator, Helftec-Engineering

Im Angebot sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Auswahl zwischen 3 Rennstrecken
  • Dijon: total 6 Runden; 4 geführte und 2 freie Runden
  • Anneau du Rhin: total 8 Runden; 5 geführte und 3 freie Runden
  • Sachsenring: total 6 Runden; 4 geführte und 2 freie Runden
  • Theoretische Einführung
  • Feuerfeste Rennbekleidung (Overall, Sturmhaube, Helm, Handschuhe und Schuhe)
  • Geführtes Fahren in Begleitung eines Profis>
  • Selber Fahren im Tourenwagen BMW M3 
  • Abschlussdiplom

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Max. Grösse: 190 cm und max. Gewicht: 110 kg
  • Fahrausweis für Motorfahrzeuge

Die Versicherung ist grundsätzlich Sache des Teilnehmers. Es wird eine Gebühr von EUR 60 für die Kasko-Versicherung (Selbstbehalt EUR 3800) verlangt. Für EUR 110 kann der Selbstbehalt auf EUR 1000 gesenkt werden. Zusätzlich wird vor Ort noch eine Streckenmiete von EUR 40 erhoben!

Jetzt bewerten

Für dieses Produkt liegen derzeit keine Bewertungen vor.

Alle Varianten dieses Artikels

  • Rennwagen fahren auf internationalen Rennstrecken

    Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert und als Download verfügbar
    CHF 529.00
    (max. 60 Zeichen)

    CHF 529.00

  • * Notwendige Felder
Anzahl Artikel 1
CHF 529.00

Preise zzgl. Versandkosten

Bitte wähle mindestens 1 Produkt aus.